Startseite | Kontakt | Angebot | Anmeldung

Projektmanagement Basis-Seminare

In der Basis-Seminar-Reihe erhalten sie als Projektleiter, Projekt-Mitarbeiter oder auch als Projekt-Team den Grundstock an Methodenwissen, der Ihre Projektarbeit strukturiert und systematisiert und damit wesentlich übersichtlicher und effizienter gestaltet.

Im Seminar Professionelle Methoden im Projektmanagement (PM1) lernen sie zunächst Definitionen für einen einheitlichen Sprachgebrauch in Ihrem Projekt kennen. Wir zeigen Ihnen die wirksame Zieldefinitionen, Erstellung bzw. Überprüfung von Lastenheften, Erstellung eines Pflichtenheftes in der Initiierungsphase. Risikoanalyse und Stakeholderanalyse umrahmen die Startphase des Projektes und begleiten das Projekt kontinuierlich. Die Projektplanung erlernen Sie über den Projektstrukturplan (PSP) in Zusammenhang mit seinen Arbeitspaketbeschreibungen. Der PSP dient Ihnen als Grundlage für die Feinplanung in Ihrem Projekt und Sie lernen einen Terminplan, einen Ressourcenplan und einen Ablauf zu erstellen. Die "Endabnahme" Ihres Übungsprojektes im Seminar erfolgt durch die Schritte des Projektabschlusses. More ...

Besonders in der Phase der Durchführung und Steuerung eines Projektes sind die Kompetenzen im Bereich der Führung und Kommunikation im Projekt (PM2) besonders gefragt. Dem Projektleiter fehlt die disziplinarische Weisungsbefugnis. Und trotzdem muss er den Projekt-Mitarbeitern das Projekt-Ziel konsequent vor Augen führen und sie um die Einhaltung Ihrer Zusagen bezüglich der Termine und Leistungen anhalten. Das steht manchmal im Gegensatz zu den Vorstellungen des Linienvorgesetzten und dann ist Verhandlungsgeschick und Fingerspitzengefühl gefragt. Das gilt gleichermaßen für die Gespräche mit dem Kunden und dem Lenkungsausschuss / Steering Committee. Ob es dabei um Verzögerungen oder Veränderungen auf Seiten des Auftragnehmers geht oder um die Change Requests die von Seiten des Kunden kommen. More ...

Das Projektmanagement 2.0: Master-Program PM1+PM2 umfasst die beiden Seminare PM1 und PM2. Projektleiter und Projekt-Mitarbeiter bekommen hier die Chance auf eine umfassende Basisausbildung für Ihre Projektarbeit. More ...

Das Kompakt-Seminar Methoden im Projektmanagement (PM1) kompakt 1 Tag wendet sich an diejenigen Projektleiter, die sich einen kurzen und effektiven Überblick über die Methoden des Projektmanagements verschaffen möchten. Viele Teilnehmer dieses Seminars sind "Praktiker" und brauchen lediglich einen Kurzeinblick um sich damit dann ganz auf die Umsetzung in die Praxis konzentrieren zu können. Dieses Seminar stellt ganz besonders die systematische und strukturierte Vorgehensweise in den Mittelpunkt, bindet nur wenige kurze Übungen ein und baut auf die Interaktion der Teilnehmer in den Übungen. Somit können Sie sehr gut von einander lernen. More ...

Ein sehr großer Teil unserer Teilnehmer nutzt MS-Project für die Unterstützung ihrer Projekte. Mit dem Seminar Kombinationsseminar: PM Methoden & MS-Project lernen Sie einerseits die Professionelle Methoden im Projektmanagement (PM1) kennen und setzen ab der Planungsphase MS-Project ein. Das Seminar bietet Ihnen einen ausgeglichenen Einblick über die Projektmanagement-Methodik und sowie über die Software MS-Project. Damit ersparen Sie sich die zeitraubenden und ermüdenden Versuche, Ihre Projekt-Daten in irgendeiner Software und völlig herausgerissen aus den Projektprozessen zu verwalten und zu earbeiten. Gleichzeitig bekommen Sie eine Checkliste an die Hand, in welcher Folge Sie die Daten aus den Projekt-Methoden-Prozessen im MS-Project sinnvoll eingeben. More ...

Mit dem Seminar MS-Project 2010 Grundlagen-Seminar für Anwender erhalten Sie die Unterstützung durch die Software, die Sie in Ihren Projekten als Projektleiter, als Teil-Projektleiter oder als Projekt-Mitarbeiter systematisch unterstützt. Sie lernen, wie Sie die Daten aus dem Projektstrukturplan in MS-Project übernehmen und strukturieren. Jetzt können Sie die logsichen und zeitlichen Abhängigkeiten zwischen den Arbeitspaketen erfassen, die Ressourcen zuordnen und die Kosten in Zusammenarbeit mit Excel verfolgen. Unterstützt werden Sie durch die Rahmendaten wie beispielsweise die Kalender, Arbeitsprofile, Einstellung fixer Termine, setzen von Stichtagen, Meilensteinen und Auswertung über Pufferzeiten. Jetzt wird ein übersichtlicher Soll-Ist-Vergleich mit dem Basisplan in MS-Project möglich. Die Aufbereitung für den Ausdruck und für die Präsentationen im Projekt-Meeting oder vor dem Auftraggeber und dem Lenkungsausschuss/Steering Committee.

Das Seminar MS-Project 2010 Aufbau-Seminar für Anwender versetzt Sie in die Lage, umfangreiche und ausgeklügelte Auswertungen und Reports über Ihre Projekte zu erstellen. Darüber hinaus lernen Sie, wie Sie sich MS-Project an Ihre Bedürfnisse anpassen, indem Sie eigene Tabellen, Filter, Hervorhebungen und Gruppierungen anlegen und daraus sich ganz individuelle Ansichten erstellen. Außerdem lernen Sie, wie sie diese Vorlagen jedem weiteren Projekt zur Verfügung stellen. Mit dieser sehr guten Ausgangsbasis können Sie Ihre Projekte schnell und effektiv planen, die Ressourcenüberlastungen übersichtlich anzeigen und eleminieren. Die Nutzung der Teamfunktion mit Outlook, die Individualisierung mit Makros und weitere Tipps & Tricks aus dem Erfahrungsschatz der Trainer helfen Ihnen beim einfachen und doch professionellen Einsatz von MS-Project.

Projekt-Assistenten und Assistentinnen benötigen einen grundlegenden Einblick in die Projektarbeit um besser verstehen zu können, was von Ihnen verlangt wird. Das Seminar Projekt-Assistenz - Projektleiter unterstützen bietet Ihnen einen Überblick über die Projekt-Prozesse und stellt Ihnen an den wichtigsten Schnittstellen den Bedarf an Unterstützung vor, den Ihre Projektleiter benötigen. Das setzt ein klares Rollenverständnis voraus. Mit dieser Basis zeigen wir Ihnen, wie Sie die Planung der Projektleiter unterstützen, wie Sie Hilfestellung bei der Steuerung geben können und wie das Projekt-Team von Ihrer Arbeit profitieren kann. Wir ergänzen Ihr Know-How um den Bereich Kommunikation und Projekt-Marketing.

  Unsere Seminare führen wir in Europa und den USA durch.
Berlin - Frankfurt - Hamburg - Düsseldorf - Köln - Nürnberg - München
Amsterdam - Moskau - Salt Lake City - Wien - Zürich